Blogliebe Gesucht! | Catbooks

Heute freue ich mich euch jemanden vorzustellen, der nicht nur die Leidenschaft für Bücher mit mir teilt, sondern genauso Schminkmädchen ist wie ich.

Viel Spaß mit dem kleinen, aber feinen Interview von Anne von Catbooks.

catbooks_rosa

1. Liebe Anne, würdest du dich den Lesern von mondscheinbuch einmal vorstellen? Und wie bist du zur Buchnärrin geworden?

Hallöchen ihr Lieben,

ich bin die Anne von dem Blog Catbooks. Ich bin 24 Jahre alt und lebe glücklich und zufrieden als Katermama in Berlin. Neben dem Lesen und Bloggen liebe ich es außerdem mit meinem Mann auf Rock-, Indie- und Alternativ-Konzerte zu gehen. ❤

Einen richtigen Zeitpunkt und einen direkten Auslöser kann ich gar nicht benennen. Doch diese 3 Bücher: „Die kleine Hexe“, „Pünktchen und Anton“ und „Harry Potter und der Stein der Weisen“, haben mich in meiner Grundschulzeit sehr stark geprägt. Ich habe sie zwischen der 3 und 5 Klasse verschlungen und bin den Büchern seitdem vollkommen verfallen. Besonders Harry Potter hatte es mir damals angetan und von da an hat meine Sucht nach Büchern begonnen und ich konnte mich offiziell als Büchernärrin bezeichnen. 😉

2. Warum hast du angefangen zu bloggen?

Ich habe meinen Blog im Januar 2009 ins Leben gerufen, in der Hoffnung andere Büchernarren und -närrinnen zu treffen und mich über den Blog über die Bücher auszutauschen. Es gibt in meinem Freundes-/ Verwandtenkreis leider nur wenige, die gerne Bücher lesen bzw. das gleiche Genre lesen, wie ich. Doch deswegen sich selbst zu verändern? Quatsch! Also habe ich mich zuerst bei Lovelybooks angemeldet, dort neue, nette Menschen (u.a. Bloggerinnen) kennengelernt und dann ein Jahr später selbst diesen Schritt gewagt. 😉

3. Gibt es ein Genre, was du niemals im Leben lesen würdest?

Oh ja! Ich werde niemals Psychothriller lesen. Ich würde mich danach wohl Wochenlang nicht mehr aus dem Haus trauen, weil ich vor der Welt so viel Ängst hätte. Auch Bücher in denen Kinder gequält, gekidnappt o.ä. werden, kann ich nicht lesen. Meine Fantasie ist viel zu lebendig als das ich das von meinem eigenen Leben abschotten könnte und ich würde die Charaktere aus dem Buch auf alle Menschen, die ich im Alltag in der Bahn und auf der Straße treffe, projizieren. Bei einem Angsthasen nicht gerade förderlich! 😉

4. Gehören Bücher, Katzen und Tee einfach zusammen?

Ja! 😀 Seitdem ich lebe, lebe ich mit Katzen/Kater zusammen und ein Leben ohne diese wundervollen Tiere kann und will ich mir gar nicht vorstellen! ❤ Ich selbst habe meinen eigenen Kater jetzt seit 4 Jahren und ich bin überglücklich ihn zu haben. Wenn ich dann nachmittags lesend auf dem Sofa sitze, mein warmer Tee auf dem Tisch steht, die Decke über meine Beine geschlungen ist und er dann zwischen meinen Beinen liegt und schläft, bin ich einfach glücklich. Das sind die Momente, die mich von meinem Alltag, den vielen schrecklichen Dingen im Fernsehen ablenken und mich in eine „andere Welt“ befördern.

Tee gehört für mich dazu, da ich keinen Kaffee trinke. Andere würden bei der Frage wahrscheinlich den Tee streichen und Kaffee hinschreiben. 😉

5. Wo ist dein liebster Leseplatz?

Ich habe 3 Plätze, wo ich gerne lese: in der S-Bahn, auf meinem Sofa und im Bett. Ich kann in der S-Bahn super abschalten und mich auf mein Buch konzentrieren und bei den anderen beiden Leseplätzen sowieso. 😉 Aber irgendwie fühle mich in der Bahn besonders wohl. Es gab mal Zeiten, da bin ich extra in die S-Bahn gestiegen, bin den Berliner Ring mehrere Mal rumgefahren und habe in Ruhe gelesen. Krank, oder? 😉 Aber was tut man nicht alles um in Ruhe ein Buch zu lesen.^^

 

Das war die dritte Blogliebe und ich hoffe, es kommen noch ganz viele. 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Blogliebe Gesucht! | Catbooks

  1. Pingback: [Aktuell] Ich bin dabei – Blogliebe bei mondscheinbuch. | Catbooks - In Gedanken versunken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: