Tritratrullala, ich bin wieder endlich da!

Endlich wieder lesen, endlich wieder frei, endlich wieder machen.


Ich bin zwar krank, aber wieder zurück.

Freut ihr euch?

Ich hab so tolle Sache euch mitzuteilen, zu schreiben & überhaupt. Anfangen werde ich morgen mit meinem „Das soll gelesen werden“ Stapel, den ich abarbeiten „muss“. Aber dazu auf jeden Fall morgen mehr.

Heute gibts nur das kleine Lebenszeichen und nachher noch etwas, was ich entdeckt habe. Schon vor langer Zeit & es schmorte auf meinem Laptop. Aber jetzt kann es als ein „Gute Nacht“ Post raus. Aber erst später.

Ich lese übrigens heute schon den ganzen Tag Daniel Glattauer „Gut gegen Nordwind“. Warum zum Teufel hat mir niemand gesagt, dass es so toll ist? Der „moderne Briefroman“, ich wollte es ja nicht glauben, aber vielleicht ist er doch wieder aufgerollt worden. Und das kommt mir alles so bekannt vor, diesen Unbekannte im Buch. Ach einfach gut, gut, gut. Oder halt Emmi. Emmi. Emmi.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: