[Bücherstapel] KalenderWoche 41 – Von Klassik bis Geheimnisvoll

Ich schäme mich ein bisschen. Nachdem ich diese Woche so viele Bücher sortiert habe und mir tatsächlich klar wurde: Ich habe ein Bücherproblem. Ich habe allein im Wohnzimmer 528 Bücher stehen, die im Flur und Schlafzimmer NICHT mit eingerechnet. Nächste Woche werde ich dann mal meine kompletten Bücher zählen und euch weinend von meiner Buchsucht berichten.
Hier aber nun die Neuzugänge von dieser Woche.

TANJA HEITMANN • NINA BLAZON • MICHAELA F. HAMMESFAHR • NORA MELLING • GESA SCHWARTZ UND ANIKA BEER
Stille Nacht. Magische Liebesgeschichten
erzählen romantisch-schaurige Geschichten, in denen die Grenzen zwischen Menschen und Dämonen, Vampiren und allerlei anderen mystischen Gestalten durch die Liebe aufgehoben werden. Stille Nacht? Geheimnisvolle, magische Nacht!

Balz Leuthold wollten nie „gewöhnlich“ sein, doch Außergewöhnliches hat er kurz vor seinem dreißigsten Geburtstag nicht vorzuweisen. Nun will er am Berg erzwingen, was ihm in Kunst und Literatur nicht gelang: die heroische Tat, die endlich sein „Dasein“ in ein echtes „Leben“ verwandelt.
Mehr als siebzig Jahre nach Erscheinen ist diese frühe Erzählung von Max Frisch jetzt wieder zugänglich. Drängend und ungeschliffen noch begegnet bereits hier die Frage nach der biographischen Identität, die sein gesamtes Schaffen prägen sollte: Was macht ein erfülltes Leben aus?

Laura

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: