SonntagsLesezeit – Ein Wochenende voller Bücher

Kleines Update (21.30 Uhr)
Bin der Quinn bin ich fertig. Und es war wieder wundervoll. Ich sollte wirklich mehr historische Romane lesen. Zum letzten Teil der Bridgertons werde ich nicht bis zur Lesenacht Ende August warten können, sondern so schnell wie möglich weiterlesen. Vielleicht fange ich danach die Wallflower Serie von Lisa Kleypas an. Die soll ja auch ganz toll sein & ich habe schon alle Teile zu Hause stehen. Die ersten beiden Bände sind sogar noch Cora Romane, da die TB Ausgaben von Mira heiß begehrt sind und für rund 15 Euro pro Buch gehandelt werden.
Jetzt bin ich wieder der in der FantasyWelt. Bis später.

Heute ist schon wieder Sonntag, das Wochenende ist fast vorbei, aber ich lese trotzdem.
Wie der ein oder andere schon mitbekommen hat, bin ich wieder in Brandenburg. Ja, ich weiß, Rainald Grebe besang das Bundesland sehr treffend, doch trotzdem ist es schön Bei den ganzen Wölfe im Wald, kann ich endlich meine persönliche Version von Rotkäppchen spielen.
Heute habe ich die Wohnung auf Vordermann gebracht & wurde danach von meiner Mutter nach Hause geholt. Jetzt bin ich hier für eine Woche & habe mir massig Lesestoff mitgenommen. Zur Auswahl stehen diese Woche:

Schicke Auswahl, nicht wahr?
Heute werde ich noch den Julia Quinn Roman beendet & dann Die Tribute von Panem weiterlesen.
Ich berichte natürlich wieder von meinen Fortschritten.

Laura

 

Advertisements

2 Gedanken zu „SonntagsLesezeit – Ein Wochenende voller Bücher

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: