[Lesemarathon] 24 Stunden lesen – ohne Gnade. Das Fazit.

Hallo meine Mitstreiter der letzten 24 h,

 

ich möchte mit diesem Blogpost eins bekannt geben: Ich bin gescheitert.

Ich habe nicht mal ein Buch geschafft und von der Nachtschicht, die ich im Bett verbracht habe und Fernsehen geschaut habe, will ich gar nicht reden.

Tja, deswegen werde ich meinen Lesemarathon auf heute verlängern!

 

Mein Ziel heute ist es den Black Dagger zu Ende zu lesen – ist ja nicht mehr viel – und dann das nächste Buch zu beginnen.

 

Was haltet ihr davon? Oder soll ich es lieber sein lassen?

Gelesene Seiten: 332

Gelesene Zeit: 4h 38 min

Gelesene Bücher:

„Mondspur“ JR Ward

 

LAURA

Advertisements

8 Gedanken zu „[Lesemarathon] 24 Stunden lesen – ohne Gnade. Das Fazit.

  1. Gescheitert würde ich das auch nicht nennen, immerhin hast du dran gedacht, und Seiten mitgelesen.
    Das ist ja keine Verpflichtung 😉

    Aber ich kann verstehen, wenn du die anderen Seitenzahlen siehst, und dich ärgerst – vor allem wenn du gerne ein Buch beendet hättest.
    Viel Spaß heute beim Lesen: Ich lese auch weiter, aber nur für mich 🙂

    Lieben Gruß,
    Sandra

  2. Heyho,

    ich werd mich dir auch noch anschließen, da ich auch nicht so ganz mit mir zufreiden bin, ist übrigends eine gute Idee. ^^

    LG
    Kiala

  3. Die Idee ist gut! Ich sollte mich eigentlich anschließen, ich hab ähnlich wenig geschafft und meine Lesezeit mehr oder weniger geraten bzw. musste ich die Zeit mitzählen in der ich mal wieder abgelenkt war von irgendwas, weil ich nicht darauf geachtet habe. Da sieht dein Ergebnis doch gar nicht so schlecht aus. 😉 Viel Erfolg dann noch!

  4. Jetzt musste ich gerade doch lachen 😀 du bist süß! Jaaaaa unbedingt lesen! Lesemarathon macht spaß 🙂 und ich dachte du bist eine der wenigen die es wirklich 24 Stunden durchgehalten haben hihi
    Ich bin ja doch beruhigt, dass es nicht so war. Wir haben ca. 17 Stunden durch gehalten. Natürlich auch mit Pausen und so…
    LG Nata

  5. Hallo Laura,

    also gescheitert würd ich so nicht sagen, denn immerhin hast du 300 Seiten in 4 Stunden gelesen … ich wünschte ich wär so schnell 😀

    Ich für meinen Teil sitze auch schon wieder hier und lese Zusak zu ende.

    Liebe Grüße
    Penny

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: