[Tag 9] 31 Tage – 31 Bücher

Das erste Buch, das du je gelesen hast

Ich lese schon sehr lange. Eigentlich seit ich lesen kann. In der Grundschule gab es natürlich die Lesefibel. Danach kamen kleinere Geschichte und später die ersten dickeren Bücher. Tja, und dann gab es kein halten mehr.

Ich kann leider nicht sagen, welches Buch ich als erstes gelesen habe, aber ich erinnere mich noch an ein Buch, was ich vor gaaaaanz langer Zeit gelesen habe

Hirsch Heinrich
Hirsch Heinrich
Fred Rodrian und Werner Klemke
Kinderbuch Verlag Gmbh 2008-11-17 Gebundene Ausgabe 40 Seiten

Einfach nur schön: Hirsch Heinrich kommt aus einem Wald in China in einen deutschen Tierpark. Weil alle Leute gut zu ihm sind, überwindet er sein Heimweh. Doch dann steht Weihnachten vor der Tür und die Besucher werden immer weniger. Da springt Hirsch Heinrich über das Gatter seines Gehges und macht sich auf den langen Weg nach China.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: